Unsere neue Kollegin kann sich auf eine Festanstellung mit allen Sozialleistungen – und natürlich auf ein aufgeschlossenes und extrem hilfsbereites Team freuen. Sehr gerne geben wir auch praktische Tipps weiter.

Arbeit im eigenen Familienunternehmen. Und das in Festanstellung.

Eine KOMPASS-Erziehungsstelle bietet alle Vorteile einer Festanstellung. Die Aufnahme eines Kindes entspricht einer halben Stelle (50 %), die von zwei Kindern einer vollen Stelle (100 %). Das Jugendamt stellt ein Budget für Kleidung, Essen, Miete und Taschengeld bereit.

Der SkF bietet Ihnen

  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Vergütung nach AVR des Deutschen Caritasverbandes
  • Eine positive, respektvolle, warmherzige Arbeitsatmosphäre
  • Regelmäßigen Austausch in einem aufgeschlossenen, familiären Team
  • Beratung und Unterstützung sowie Durchführung der Besuchskontakte und Elternarbeit durch den KOMPASS-Fachdienst
  • Unterstützung im Notfall und bei Krisen
  • Urlaubsvertretungen und weitere Entlastungsmöglichkeiten
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Supervision
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und kostenlose Gesundheitsangebote
  • Betriebsrente